Fesselndes

HIER bist du richtig, wenn du dich für BONDAGE interessiest, egal ob AKTIV oder PASSIV (oder am besten beides), egal ob Frau, Mann oder TV (oder Paare). 

Und das ist MEINE ART von BONDAGE:

Ich fessle mit viel Seil und verwende dabei meist Nylonseile: Sie fühlen sich vor allem gut an auf der Haut (kratzen nicht)! Ich verwende dabei Stärken von 4-5mm (nehme ich dann doppelt), oder )meist) 8-10mm (mehr wäre nicht leicht zu knoten). 

A probos KNOTEN: Solche mache ich in der Regel eigentlich gar nicht, höchstens bei einer Wette, ob sich das "Opfer" selbst befreien kann. Es gibt nur einen Seilknoten am Ende, dieses wird dann unter ein anderes Seil geklemmt und das hält dann normalerweise (eben, wenn die/der Gefesselte keine ernsthaften Befreiungsversuche unterninmmt, sondern seine Fesselzng "genießt"., Für die Handgelenke verwende ich oft LEDERMANSCHETTEN.

 

Wenn dich (euch) "Fesselndes" interessiert, dann schreib mir: bondage@liwest.at

Überschrift

Ich bin ein Textabschnitt. Klicken Sie hier, um mich zu bearbeiten und eigenen Text hinzuzufügen. Ich bin der perfekte Ort, um Ihre Geschichte zu erzählen oder Ihre Benutzer mehr über Sie erfahren zu lassen.